Orchestre Symphonique SaarLorraine
Orchester in der Region Saarland - Lothringen

 

Orchestre Symphonique SaarLorraine

Orchestre Symphonique SaarLorraine

 


Unser nächsten Konzerte:

Sonntag, 5. Januar 2020, 17:00 Uhr

Neujahrskonzert

Kulturhalle am Markt

66265 Heusweiler

 

Programm: 

  • Melodien von Johann Strauss, Richard Eilenberg und Gerorges Bizet
  • Soloprogramm Detlev Schönauer

Antonietta Jana, Mezzosopran

Orchestre Symphonique SaarLorraine

Götz Hartmann, Leitung


--------------------------------------------


Sonntag, 19. Januar 2020, 18:00 Uhr

Neujahrskonzert

Bürgerhaus Dudweiler

66125 Dudweiler

 

Programm: 

  • Melodien von Johann Strauss, Richard Eilenberg und Gerorges Bizet
  • Ludwig van Beethoven: Phantasie Nr. 2 F-dur für Violine und Orchester
  • George Gershwin: Thapsody in blue für Klavier und Orchester

Pauline Kopp, Violine

Anny Hwang, Klavier

Orchestre Symphonique SaarLorraine

Götz Hartmann, Leitung


-----------------------------------------------

 

Nähere Informationen zu den Konzerten finden Sie auf der Seite:

Konzerte / Concerts



 Gemeinsam musizieren  -  und das in einem grenzüberschreitenden Orchester:

Diese Idee wurde zum Leitmotiv der Musikerinnen und Musiker eines Orchesters aus dem Saarland („Tritonus“) sowie eines Orchesters aus Lothringen („Orchestre de Sarreguemines“), die sich im Jahr 1994 zu einem grenzüberschreitenden Orchester zusammenschlossen.

 

In den ersten Jahren nach der Gründung spielte das Orchester als reines Streichorchester. Mit der Übernahme der musikalischen Leitung durch Götz Hartmann im Jahr 2000 wurde die Besetzung des Orchesters kontinuierlich um die verschiedenen Holz- und Blechbläser erweitert bis im Jahr 2010 eine stabile sinfonische Besetzung (einschließlich Pauken) erreicht war.

 

Damit ging dann auch eine Umbenennung des Orchesters einher in:

Orchestre Symphonique SaarLorraine

Dieser Name drückt die fortdauernde Verbundenheit auch der heute aktiven Musikerinnen und Musiker mit dem Leitmotiv bei der Gründung des Orchesters aus.

 

Das Orchester im Innenhof des Château Lorentzen

 

Heute spielt das Orchester regelmäßig anspruchsvolle sinfonische Werke in eigenständig organisierten Konzerten sowie auch in bestehenden Konzertreihen in der Region Saarland / Lothringen. Außerdem wird unser Orchester gerne von Chören engagiert zum gemeinsamen Musizieren von Werken für Chor und Orchester.

 

In unserem Orchester musizieren inzwischen rund 50 Amateur-Musiker verschiedener Alters-, Berufsgruppen und Nationalitäten begeistert miteinander. Das umfangreiche Repertoire reicht vom Barock bis zur Moderne, darunter auch zeitgenössische Komponisten aus der Region. 

 

Werke für Orchester mit einem Soloinstrument in unseren Konzertprogrammen bieten immer wieder jüngeren Musikerinnen und Musikern die Gelegenheit, praktische Erfahrungen im Zusammenspiel mit einem Orchester zu erwerben. Wir als Orchester freuen uns über die musikalische Inspiration, die wir bei den Konzerten selbst sowie auch in der Probenphase vor den Konzerten durch die musikalische Zusammenarbeit bekommen.

 

Haben wir Ihre Neugierde geweckt, uns näher kennenzulernen?

Wir freuen uns über eine Nachricht von Ihnen unter:

 

info@orchestre-symphonique.de

 

egal ob Sie:

  • interessiert sind an regelmäßigen Nachrichten über unsere Konzerte (ca. 5-6 E-Mails pro Jahr) oder
  • interessiert sind, zu einer Probe zu kommen, um aktives Mitglied unseres Orchesters zu werden.

Die Orchesterproben finden donnerstags um 19:30 im Gemeindehaus der evangelischen Kirche St. Johann statt, in der Evangelisch-Kirch-Straße 27 in 66111 Saarbrücken. 

 

Als Orchester sind wir unabhängig und nicht institutionell gebunden. Im Rahmen einer Kooperation sind wir bei unseren wöchentlichen Proben zu Gast bei der evangelischen Kirchengemeinde St. Johann in Saarbrücken, in deren Gemeindesaal unsere Proben stattfinden.

 

Nähere Informationen zu den Aktivitäten der Kirchenmusiker Tünde Nagy und Christoph Hauschild finden Sie hier:

www.ev-stjohann.de/gemeindeleben/orchester

 

Kammermusik

Neben den musikalischen Aktivitäten des Orchesters haben sich einige der Musikerinnen und Musiker unseres Orchesters auch zu kammermusikalischen Ensembles in verschiedenen Besetzungen zusammengefunden. Ein Bläserensemble hat bereits verschiedene Konzerte gespielt sowie auch musikalische Beiträge im Rahmenprogramm anderer Veranstaltungen. Außer diesem Bläserensemble gibt es auch mehrere Streicherensemble, die aus Musikerinnen und Musikern unseres Orchesters bestehen.

 

Wenn Sie für eine Feier Ihres Unternehmens oder auch im privaten Bereich eine musikalische Gestaltung suchen, sprechen Sie uns einfach an, wir können dann gerne besprechen, ob eines unserer Ensembles selbst für Sie spielen kann oder welche Alternativen wir Ihnen gegebenenfalls empfehlen können:

 

info@orchestre-symphonique.de

Top | info@orchestre-symphonique.de